Markisenstoffe

Individuelle Tücher schaffen eine einzigartige Atmosphäre

Markisen von markilux

Ob freistehende Markisen, Terrassenmarkisen, Pergolen oder Markisenschirme - bei Wallkötter in Steinfurt und Südlohn erhalten Sie Ihre individuell zusammengestellte markilux Designmarkise auf Maß. Doch egal welches Modell Sie wählen, der entscheidende Hingucker bleibt Ihr Markisentuch. Sie wählen aus einer Vielzahl an Farben und Mustern ganz nach Ihrem Geschmack. Je nach Strukturen und Lichtdurchlässigkeit erhalten Sie so ein ganz besonderes Ambiente auf der Terrasse oder im Wintergarten.

Die markilux Markisentücher sind dank fast 100 Jahren Erfahrung in der Textilherstellung technisch absolut ausgereift und bringen eine unerreichte Vielfalt in Ihr Zuhause. Informieren Sie sich bei uns immer über die aktuellesten Trends und Muster und stöbern Sie im Katalog! Gerne beraten wir Sie auch persönlich zu ansprechenden Farb- und Musterkombinationen, die zu Ihrer Fassade und zu Ihrem Baustil passen. Wallkötter ist Ihr Ansprechpartner vor Ort für anspruchsvolles Design rund um Ihr Zuhause.

  • Mehr als 250 Dessins
  • Bis zu 16 Millionen Farbtöne
  • Funktionsgewebe auch mit erhöhter Regen- oder Feuerfestigkeit
  • Besonders transparente Tücher für freie Sicht möglich

markilux Tuchfarben: So vielfältig wie Sie selbst

"Made in Germany" für Sie

Beim Sonnenschutz können Sie sich auf die Erfahrung der Textilexperten aus Emsdetten verlassen! Die Hightech-Gewebe von markilux werden wie eh und je am Standort in Deutschland nach strengen Qualitätsvorgaben hergestellt. In einem speziellen Verfahren werden die Garne durchgefärbt und somit erhalten Sie mit der "colour on demand"-Option Ihr Markisentuch sogar in bis zu 16 Millionen verschiedenen Farben!

Die moderne Webtechnik bei der Herstellung sind die markilux Markisentücher von Wallkötter besonders lange gegen Regen, Licht und Temperaturschwankungen geschützt. Die markilux Textilien sind außerdem zertifiziert nach Oeko-Tex Standard 100 und damit garantiert frei von gesundheitsgefährdenden Farbstoffen oder Chemikalien.

Wählen Sie aus unseren verschiedenen Markisentuchvarianten je nach persönlichen Wünschen und Einsatzort. Die Gewebe sunsilk und sunvas etwa bieten mit UPF 50+ den größtmöglichen UV-Schutz den Sie unter einer Markise erreichen können. So können Sie bei starker Sonneneinstrahlung entspannt draußen bleiben. Außerdem bieten wir besondere wasserdichte oder feuerfeste Gewebe an. Informieren Sie sich jetzt:

Die markilux Markisen-Gewebe

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG
visutex | Das Exklusive

Mit der lebendigen Webart und dem modernen Design von markilux visutex erhalten Sie eine von aktuellen Trends inspirierte Kollektion. Acht kräftige Farbstimmungen und 50 besondere Stoffe, darunter auch die Variationen sunsilk und sunvas, bieten Ihnen eine exklusive Auswahl für Ihre Designmarkise.

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG
sunsilk | Das Brilliante

Das markilux sunsilk aus Hightech-Polyester ist unser besonders brillant leuchtendes Markisengewebe. Es behält dank dem selbstreinigendem snc-Effekt lange seine leuchtenden Farben bei und ist sehr strapazierfähig.

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG
sunvas | Das Traditionelle

Ein sanftes Farbleuchten mit einem einzigartigen Textilgefühl bietet Ihnen das traditionelle sunvas Gewebe. Das Tuch besitzt einen weichen Griff und sorgt für romantisches Ambiente auf der Terrasse.

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG
perfotex | Das Funktionelle

Das funktionale perfotex Gewebe ist mit eingewebten Rietlücken ergänzt und dadurch wasser- und luftdurchlässig. Es eignet sich besonders für die Aufglasmontage bei Wintergärten, wo es die Ansammlung von Regen und Stawärme reduziert. Gegen die Hitze hilft außerdem die besondere Aluminium-Beschichtung, die das Sonnenlicht zusätzlich reflektiert.

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG
perla | Das Undurchlässige

Die wasserdichte Variante des beliebten sunvas Gewebes ist das markilux perla. Neben dem Regenschutz bietet es außerdem wie das sunvas den UPF 50+. Die wasserfeste Beschichtung ist transparent und verringert damit nicht die Strahlkraft der markilux Farbdessins.

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG
perla FR | Das Flammhemmende

Die Weiterentwicklung des markilux perla ist das feuerhemmende perla FR. Es ist besonders für Einsätze unter besonderen Brandschutzvorschriften geeignet. Die weiße, geschützte Tuchunterseite lässt bei Licht die Farben und Muster des Tuchs durchscheinen, während in den Abendstunden die helle Innenseite für eine freundliche Atmosphäre sorgt.

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG
vuscreen | Das Reflektierende

Für Fenster- und Vertikalmarkisen empfiehlt markilux das reflektierende vuscreen Gewebe. Die Aluminiumpartikel auf dem leicht transparenten Gewebe reflektieren das einfallende Sonnenlicht und reduzieren Hitze, ohne dabei die Sicht nach draußen zu versperren.

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG
transolair | Das Transparente

Das sunvas Gewebe erhalten Sie auch mit einer speziellen Lochtechnik. Das transolair schafft damit eine natürliche Transparenz und Luftdurchlässigkeit. Es eignet sich zum Beispiel für den Einsatz als "Schattenplus"-Option oder als Vertikal-Screen für Fenster und Wintergärten. Die Transparenz ermöglicht den Blick nach draußen, während Sie gleichzeitig vor neugierigen Blicken geschützt sind.

Finden Sie den Farbton für Ihre Persönlichkeit:

Dieses Video wurde blockiert

Um Ihnen dieses Video zeigen zu können, bitten wir Sie Ihre Cookie-Einwilligung zu ändern und Marketing-Cookies zuzulassen: Marketing-Cookies zulassen
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Weitere Informationen: markilux-Downloads

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG

Broschüre
Fenstermarkisen

Bildquelle: markilux GmbH + Co. KG

Tuchbroschüre
markilux Markisentuch-Kollektion

Weitere Informationen zu den Markisenstoffen von markilux erhalten Sie auf markilux.com.

Gerne beraten wir Sie persönlich zu den Markisen von markilux.

Quelle der auf dieser Seite gezeigten Texte und Bilder: markilux GmbH + Co. KG

Wir sind Ihr Spezialist aus der Region und Ihr Ansprechpartner vor Ort.
spamabwehr.info@wallkoetter-alubau.de